Safe time / Zeit sparen

Sometimes I’d like to save time by doing two things at the time. Sometimes also because one of it is too boring. So I’m watching You-Tube-Videos (?) when I’m cooking. To do this I have to prepare: Looking for a nice clip and putting my cellphone somewhere I can watch it easily. And I’m looking for a clip and looking and looking and looking and find a two-minute-clip that I don’t really like. In the end I need twice as long as normal and I only do half as well as I could do.


Manchmal möchte ich, um Zeit zu sparen, zwei Dinge auf einmal tun. Manchmal auch, weil mir die eine Tätigkeit alleine zu langweilig wäre. So schaue ich beim Kochen gerne YouTube-Videos. Also baue ich alles in der Küche auf und suche ein schönes Video heraus und suche und suche und suche und finde ein zweiminütiges Video, das mir dann doch nicht gefällt. Am Ende brauche ich doppelt so lange und schaffe die Dinge nur halb so gut.

Advertisements

2 Gedanken zu “Safe time / Zeit sparen

  1. Ich sehe mir dann immer eine meiner Serien auf dem Handy an. Gibt ja inzwischen ein paar gute Streamingdienste. Ich frage mich natürlich, was du, um ein Youtube Video ansehen zu können, alles aufbauen musst 😀

    Gefällt mir

    1. Na ja, das Handy muss so platziert werden, dass ich es sehen kann und ohne dass es umkippt. Eine Tomate davor legen ist schlecht, weil sie das Touchscreen bedient und auf Pause drückt…
      Ok, aufbauen war etwas übertrieben. XD

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s