Ist das Kunst oder kann das weg?

Ich bin wohl kein Querdenker. Ich war auf der Eröffnung einer Kunsthochschulabsolventenabschlussausstellung (genau dafür liebe ich die deutsche Sprache).

image

Mir war klar, dass ich dort keine Kunstwerke im klassischen Sinne sehen würde, sondern eben moderne Kunst.
Aber irgendwie übertrafen die Kunstwerke meine Befürchtungen und am Ende war ich nicht mehr sicher, ob der Kram auf dem Gang Müll oder Kunst war.
Viel interessanter als die Ausstellungsstücke fand ich die Kritzeleien an den Wänden.

image

image

image

Advertisements

6 Gedanken zu “Ist das Kunst oder kann das weg?

  1. Kunsthochschulabsolventenabschlussausstellung – ich teile deine Begeisterung für die deutsche Sprache. Ebenso teile ich die Ansicht mit flowermaid, dass Kunst abholen sollte. Jeder Künstler hat (im besten Fall) etwas zu sagen – man versteht ihn nur nicht immer (auf Anhieb) – weil man auch nicht immer die „gleiche Sprache“ spricht.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s