Question #23 / Frage #23

Do you adapt yourself because you are convinced or because you don’t want to be hurt/disappointed?


Passt man sich aus Überzeugung oder aus Selbstschutz vor Enttäuschung/Verletzung an?

Advertisements

11 Gedanken zu “Question #23 / Frage #23

  1. Schon in der Schöpfungsgeschichte steht, es ist nicht gut, dass der Mensch allein sei. Der Mensch ist ergo eher als „Rudeltier“auf die Erde gekommen . Anpassen ist (über)lebenswichtig. Wer sich anpasst, findet Unterstützung und Schutz in der Gruppe, und Erfolge werden geteilt (Teamfähigkeit heißt das heute ;O). Das schützt sicherlich auch vor Verletzungen, ist aber bestimmt auch eine Art Überzeugung. Also kein „entweder…oder…“ sondern ein „und auch“.

    Gefällt 4 Personen

  2. Naja, anpassen ist ein recht breit gefächerter Begriff, man passt sich ja an vieles an, Situationen, Menschen (-gruppen) so mancher an Kleidungsstücke (Diät ^^)… und es passiert auch auf bewusster sowie unbewusster Ebene.

    Jetzt mal davon ausgehend, dass hier das bewusste Anpassen gemeint ist, denke ich, dass es wohl eine Mischung aus beidem ist.

    Oft passt man sich sicher aus Überzeugung an, weil man eine neue Situation/ Gruppe wahrnimmt und eine Änderung im eigenen Verhalten als wichtig und richtig ansieht, Beispiel die Hilfswelle an den Bahnhöfen bei der Flüchtlingsgeschichte.

    Andererseits gibt es immer auch Situationen, in denen man aus Selbstschutz sein Verhalten verändert, Beispiel neuer Arbeitsplatz mit neuen Mitarbeitern wo’s etwas rauher zugeht.

    Wie häufig das eine oder das andere vorkommt ist sicherlich eine Frage des Temperaments, mancher ist vielleicht sturer/ sich selbst treuer, ein anderer mehr Fähnchen im Wind/ flexibler. Aber anpassen tun wir uns alle, schon allein aus soziologischer Notwendigkeit und evolutionärem Erbe heraus.

    Gefällt 1 Person

      1. ganz ehrlich … ich bin da kein guter Ansprechpartner …

        im ersten teil meines lebens … war ich bemüht es allen recht zu machen …

        du kannst dir denken … mit welchem erfolg …

        inzwischen bin ich regelrecht asozial … in manchen belangen …

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s