Question #29 / Frage #29

Isn’t it encouragement which makes dejection visible?


Macht die Ermutigung nicht erst die Mutlosigkeit sichtbar?

Advertisements

8 Gedanken zu “Question #29 / Frage #29

  1. Schon oder? Weil wennst keinen Bammel hast muss dich auch niemand ermutigen. Wobei eine Ermutigung auch nur eine zusätzliche Bestätigung sein kann um letzte Zweifel auszuräumen – falls jemand eine saublöde Idee hat, die anderen diese saublöde Idee auch super finden.
    PS: Dann macht auch erst ein Entzug die Abhängigkeit sichtbar… oder?

    Gefällt 3 Personen

    1. Teilweise schon! Vielleicht merke ich erst, dass ich abhängig bin, wenn ich es nicht mehr habe. Der Verlust macht doch auch oft den Wert sichtbar.
      Ja, und die letzte Bestätigung gibt es, aber der bedarf es auch nur, wenn es noch Zweifel gibt 🙂

      Gefällt 2 Personen

      1. Genau. An Kindern sieht man es sehr gut: sie versuchen ganz spontan etwas Neues, die Mutter sieht es und ruft „Du brauchst keine Angst haben, du schaffst das schon“… und schwupp ist der Elan beim Kind raus und ich wette im Zwergenkopf ist zu lesen „ui, wenn Mama so reagiert, dann kann ich das bestimmt nicht“

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s